Drohnenfotografie/Film, Imagefilme und Musik-Filmproduktionen

LOGO

Miga Studio für

Werbefotografie GmbH

INDUSTRIEFOTOGRAFIE, MODEFOTOGRAF, AUTOMOTIVE UND INTERIEURFOTOGRAFIE

100% SERVICE + PROJEKT MARKETING





1. Die Produktionsplanung

Bei der Produktionsplanung sollte zunächst festgelegt werden, ob ein dokumentarischer oder ein

szenischer Ansatz die bessere Wahl für den gewünschten Film ist. D. h. möchten wir mit echten

Mitarbeitern vor der Kamera arbeiten, oder setzen wir dafür Statisten ein.

Das Budget entscheidet in welcher Art der Film entstehem kann.

Ein wichtiges Thema bei der Konzeptentwicklung ist

natürlich auch die Filmlänge.


2. Videoproduktion planen

Den Drehort bestimmen, vor Ort, bei uns im Studio oder einer externen Location.

Nach der Wahl des Drehortes steht die Frage,

wann soll der Dreh stattfinden bzw. gibt es eine Deadline für das

fertige Video?

Als Producer erstelle ich für jeden Videodreh zunächst einen zeitlichen Ablaufplan zusammen

mit einer Disposition für alle Beteiligten. Dieser besteht grundsätzlich stets aus den drei

„Hauptposten“: Vorproduktion, Produktion und Postproduktion. Bei der Vorproduktion

berücksichtige ich die benötigte Zeit für die Planung der Dreharbeiten.

Auch hier erfüllen wir natürlich alle Möglichkeiten und Wünsche für einen tollen rundum überzeugenden Film, wie z.B. die Suche nach

passender Filmmusik oder den Einbau von Spezialeffekten.

Die Timeline ist für alle Beteiligten des Films ersichtlich, wann die Kampagne

starten soll und welcher Zeitrahmen dafür beansprucht wird.

Die Vorbereitung

YouTube Google+ Flickr Vimeo Pinterest Instagram




Termin vereinbaren   05221/972910  

info@miga-studio.com